freie-radios.net
Audio Portal of Community Radios

 
    

Studie: Homophobie ist Selbstverachtung

ID 47621
 
AnhörenDownload
Wer in einem autoritären, homosexuellenfeindlichen Elternhaus aufgewachsen ist und homosexuelle Gefühle hegt, wird im Erwachsenenalter eher zum Schwulenhasser als ein hundertprozentiger Heterosexueller. Zu diesem Ergebnis kommt eine gemeinsamen Studie mehrerer amerikanischer und englischer Universitäten. Wir haben über Homophobie, deren Ursache und den Umgang damit bzw. die Bekämpfung von Homophobie mit Dr. Günter Grau gesprochen. Er ist Sexualwissenschaftler und Medizinhistoriker und assoziierter Mitarbeiter der Forschungsstelle Geschichte der Sexualwissenschaft bei der Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft Berlin.
Audio
10:30 min, 24 MB, mp3
mp3, 320 kbit/s, Stereo (44100 kHz)
Upload vom 12.04.2012 / 18:15
Entstehung

Author/s: Tagesaktuelle Redaktion
Radio: corax, Halle im www
Production Date: 12.04.2012
Creative-Commons Lizenzvertrag
Creative-Commons
Nichtkommerziell, Bearbeitung erlaubt, Weitergabe unter gleicher Lizenz erwünscht.
Skript
Kein Skript vorhanden.

Kommentare
16.04.2012 / 17:33 Tobias, Radio Z, Nürnberg
heute im Stoffwechsel gesendet
- leicht gekürzt - vielen Dank!
 
 
                
[de]
[en]
[es]
[it]
[fr]
podcast
Wenn Sie Beiträge finden, bei denen Sie einen Urheberrechtsverstoß vermuten, melden Sie sich bitte umgehend bei uns über den Navigationspunkt Kontakt > E-Mail.

If you should find any bugs on this website or if you wish to make suggestions on its functionality
please enter your comments here: Supportsystem