freie-radios.net
Audio Portal of Community Radios

 
 Start
 
 Listen
  Archive
  Listen
  RSS/Podcast
  zip-fm
  Search
  
 
 Send
  Log in
 
 About us
  Community
    Radios
  Links
 
 Contact
  Email
 
 zip-fm
  zip-fm.net
  Sendeplan
 
 [...]
  BFR
 

zip-fm vom 13.12.2012

        
  Download Listen
Brief description Die Racial Profiling Petition kommt in den Bundestag/ Störfall im ältesten Atomkraftwerk der BRD in Block C in Gundremmingen/ Demonstrationsverbot für bosnische Muslime/ Nachdenkseiten: Energiekostendebatte – Umverteilung mit sozialem Mäntelchen
Type Magazin
Language deutsch
Subject area International, Environment, Politics/Information
Series zip-fm - Gesamtsendung
Production Date 13.12.2012
Author/s coloradio, Dresden
Radio coloRadio, Dresden 98,4 / 99,3 MHz
Jordanstraße 5
01099 Dresden
fon: 0351/32054710 (Büro) -11 (Studio
buero(at)coloradio.org
Length 30:00 minutes
Name/Size 20121213-zipfmvom1-52644.mp3 / 28131 kB
File type MPEG-1 Layer 3, 128 kbit/s, Stereo, (44100 kHz)
Date 13.12.2012/15:47
Lizenz
Creative-Commons
Nichtkommerziell, Bearbeitung erlaubt, Weitergabe unter gleicher Lizenz erwünscht.
Creative-Commons Lizenzvertrag
Script Hallo und herzlich Willkomen zum zipfm vom 13.12.2012
zusammengestellt von coloradio Dresden
Die Themen:

* Havarie im ältesten bundesdeutschen Atomkraftwerk - eine Tropfleckage führt zur Abschaltung des Reaktorblocks C in Gundremmingen

* Die Energiewende - Grüngetünchte Umverteilung von unten nach oben? Ein Kommentar von den Nachdenkseiten

* Rassismus auf dem Balkan - Demonstrationsverbot aufgrund ethnischer Zugehörigkeit in Bosnien-Herzigowina

* Racial Profiling Petition für den Bundestag - Anliegen nicht nur der Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland.

-------------------------
Das AKW Gundremmingen meldete am Montag den 10.12.2012 eine Tropfleckage an einem Messstutzen unterhalb des Reaktortruckbehälters.
Also am Hauptkreislauf, der mit einem Druck von 70 Bar und einer Temperatur von über 200°C arbeitet.
Eine Gefahr soll laut RWE nicht bestanden haben. Der Block C des AKW Gundremmingen ist zur Zeit nicht am Netz.

Beitrag: Störfall im ältesten Atomkraftwerk der BRD in Block C in Gundremmingen 52627 - 7:14 (coloradio)

Tim Thaler von coloradio sprach mit Raimund Kamm vom FORUM Gemeinsam gegen das Zwischenlager und für eine verantwortbare Energiepolitik e.V. darüber.
------------------------
Beitrag: Nachdenkseiten: Energiekostendebatte – Umverteilung mit sozialem Mäntelchen 52106 - 5:40 (LORA München)

Das war ein Kommentar zum Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien -- kurz EEG von Jens Berger von der kritischen Website Nachdenkseiten.de gesprochen von Sabine Heckmann.
------------------------
Immer noch haben bosnische Muslime nicht die gleichen Rechte wie die mehrheitlich serbische Bevölkerung. In Prijedor, einer Großgemeinde in der Republika Srpska im nordwestlichen Teil Bosnien-Herzegowinas, also dem politisch serbisch verwalteten Teil. Diskriminierung und Strafverfolgungen sind eher die Regel als Ausnahmen. Erst am 10. Dezember 2012 wurde eine friedliche Protestkundgebung der Frauenvereinigung „Izvor“ kurzfristig untersagt. Jasna Causevic von der Gesellschaft für bedrohte Völker fasst für uns die wichtigsten Fakten zusammen.

Beitrag: Demonstrationsverbot für bosnische Muslime 52629 - 4:38 (LORA München)

Radio LORA München sprach mit Jasna Causevic von der Gesellschaft für bedrohte Völker über die Diskriminierung von bosnischen Muslimen in Prijedor. Weitere Infos gibt’s unter www.gfbv.de.
----------------------
Das Koblenzer Verwaltungsgericht hatte im Februar2012 die Kontrolle von Personen nach Aussehen und Hautfarbe als rechtmäßige Praxis erklärt und die Existenz der rassistischen Praxis des „Racial Profiling“ in Deutschland legitimiert.
Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Rheinland-Pfalz, auch in Koblenz, hat dieses Urteil Ende Oktober in einem Grundsatzurteil kassiert und festgestellt, dass es nicht zulässig sei, wenn die Polizei ohne Verdachtsmomente aufgrund der Hautfarbe eines Menschen diesen polizeilich behandelt.
Das es mit einer Entschuldigung der Polizei nicht getan ist, meint zumindest die Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland.
Tahir Della, Vorstandsmitglied bei der Initiative, hat mit Radio Corax darüber gesprochen.

Beitrag: Die Racial Profiling Petition kommt in den Bundestag 52237 - 7:17 (Radio Corax)

Bis zum 18.12. 2012 ist eine Mitzeichnung der Petition noch möglich:
https://epetitionen.bundestag.de/petitio...
Weiterer Infomationen unter: http://www.stoppt-racial-profiling.de/
----------------------
Das war zip-fm am 13. Dezember 2012, zusammengestellt von coloRadio Dresden.
Alle Beiträge könnt Ihr nachhören auf www.freie-radios.net.

Kommentare
17.12.2012/09:28 detlef, Radio F.R.E.I., Erfurt
gesendet am 20 12 2012
danke
 

 
                
[de]
[en]
[es]
[it]
[fr]
podcast
Wenn Sie Beiträge finden, bei denen Sie einen Urheberrechtsverstoß vermuten, melden Sie sich bitte umgehend bei uns über den Navigationspunkt Kontakt > E-Mail.

If you should find any bugs on this website or if you wish to make suggestions on its functionality
please enter your comments here: Supportsystem